mein kleiner Blog rund um Kosmetikzeugs, Tiere, Bücher...

Sonntag, 22. April 2018

Immer wieder sonntags #16

Hallo ihr Lieben,

meine erste Arbeitswoche seit langem ist geschafft und sie war echt anstrengend! Ich habe das Gefühl, mein Bauch ist enorm gewachsen... ich bin nun in der 30. Schwangerschaftswoche und es wird langsam beschwerlich ;)
Aber auf der Arbeit sind alle total lieb und nehmen mir viel ab... und ich bin froh, dass ich nochmal zu meinen Kiddies darf, sie haben mich vermisst und ich sie natürlich auch! Nun noch 3 Wochen und am 11. Mai ist mein letzter Tag... dann Urlaub und anschließend Mutterschutz, echt krass, dass es schon so weit ist! Aber wie gesagt, es sind nur noch ca. 10 Wochen und dann wird es ernst.
Ich hatte diese Woche übrigens noch schlimm zu tun mit meiner Erkältung, immer noch Husten und Schnupfen, aber es wird besser... nach endlos langen 3 Wochen!
Ich war nach der Arbeit nur am Freitag unterwegs, Bibliothek und ein bissel einkaufen... Samstag bin ich ins Krankenhaus zu meiner Schwester gefahren (ja, sie liegt da immer noch -.-) und anschließend haben wir gegrillt. Das Wetter ist wirklich traumhaft, sehr sommerlich. Aber natürlich machen mir so hohe Temperaturen doch noch etwas mehr zu schaffen...
Auch wenn es nun nicht mehr wirklich lange ist, kann ich mir immer noch nicht so richtig vorstellen, worauf das Ganze hinausläuft... ich meine, ich werde am Ende der Schwangerschaft (hoffentlich) ein Baby haben :-o das ist einfach total verrückt! Ich fühle mich nicht mal ansatzweise reif dafür, aber die Freude ist unendlich groß <3 

|gesehen| Let´s dance, Alice im Wunderland, Germany´s next Topmodel, Modern Family, Black Mirror
|gelesen| "Dark Love 3- dich darf ich nicht begehren" von Estelle Maskame, "Das Geburtsbuch" von Nora Imlau, "Die Anstalt der Toten" von Moe Teratos
|gegessen| Nudelsalat, Obst, Frühstücksbrei, Schokotoast, Eis, Tortellini mit Pesto, Käse und Rucola, Spätzle mit Paprika, Zwiebeln und Käse, Kartoffeln mit Quark, Gnocchi mit TK Gemüse und Zucchini- Auberginen- Tomatensauce, Pommes mit Veggiefrikadellen, McFlurry, Grillkäse, Veggie- Bratwürstchen mit Reissalat, Nudelsalat, Brot und Kräuterbaguette, Kuchen, Brötchen
|getrunken| Tee, Wasser, Kiba, Cola, Eistee, alkoholfreies Radler
|gezockt| WoW, Quizduell, Pokemon Go, Stadt Land Fluss, Wortguru
|gedacht| immer noch krank und die erste Arbeitswoche seit langem war auch sehr hart...
|getan| Arbeit, Kinotag und Wandertag mit den Kiddies, auf dem Balkon gechillt und die sommerlichen Temperaturen genossen, gebacken und gekocht, gelesen, Bibo, DM, Einkauf, Grillen, Krankenhausbesuch, aufgeräumt...
|gehört| Two Minds Collide, In Extremo, Mr. Hurley und die Pulveraffen, mixed Playlists beim Grillen, Stahlmann
|gefreut| wir hatten einen schönen Grillabend am Samstag, ich habe endlich mal wieder meine Schwester besucht und es kam ne tolle Lieferung von Bravado an :)
|gewünscht| weiterhin so tolles Wetter <3 
|gekauft| Lebensmittel, Bofrost- Bestellung bezahlt, Bücher beim Sternensand- Verlag bestellt, DM und Rewe- Einkauf
|geärgert| über die Schmerzen am Freitag, ich war echt ziemlich fertig und habe mich spätestens an dem Tag dann auch etwas übernommen... Schuld eigene, ich muss wirklich lernen, mich etwas zu schonen...
|geklickt| Facebook, Mails, Blog, WoW Zeugs, Youtube

in der Heide... wir waren am Donnerstag 4 Stunden im Wald unterwegs mit der Klasse und es war so schön <3 ich war mir anfangs nicht sicher, ob ich das durchstehe, aber es war der erste Tag, an dem ich mich wieder richtig gut gefühlt habe und deshalb habe ich zugesagt, mitzugehen... 




eine Spieluhr kam noch an, ebenfalls von der Schwiegermutter :)

ich habe noch gar nicht meine Mitbringsel vom Konzert gezeigt, einen Beutel und ein T- Shirt :)

Rückseite des Shirts ;)

Eintrittskarte und Autogramme

Gnocchi mit TK Gemüse, Käse und Sauce

ich habe das Gefühl, der Bauch ist jetzt doch nochmal ein ganzes Stück gewachsen, ich fand es die Woche recht anstrengend damit rumzulaufen ;)

meine erste Umstands- Leggings, allerdings waren bei der Hitze die 2 Schichten Kleidung am Bauch schon zu viel...

im Liegen kann ich mittlerweile schon gut was drauf abstellen ;) 

Dieses Buch habe ich am Freitag in der Bibo mitgenommen und es ist so toll bisher! Macht total Mut, selbstbestimmt und selbstbewusst an die Geburt ranzugehen!

im DM gab es nochmal 2 Mini- Bodies... ich habe etwas Panik, dass mein Kind am Anfang nicht genug anzuziehen hat, denn in Größe 50 bzw. 56 habe ich bisher nur sehr wenige Sachen...

Wir haben mal eine Bofrost- Bestellung gemacht und am Donnerstag kam die Lieferung. Ein sehr netter Mitarbeiter, der uns alles erklärt hat und die Produkte sehen echt vielversprechend aus. 
Hier Vollwert- Gemüsepuffer und italienisches Pfannengemüse...

... eine Pizza für den Mann und vegetarische Maultaschen...

...und Soja- Frikadellen, die habe ich schon gekostet und für gut befunden :)

gebacken habe ich auch noch, Zebrakuchen... da meine runde Kuchenform ja beim letzten Mal den Geist aufgegeben hat und ich noch keine neue gekauft hatte, mussten 2 andere Formen herhalten...

nur die Hello Kitty Form wollte den Kuchen nicht mehr hergeben :-/ 

meine Bibo- Ausbeute insgesamt

und ich habe mir Stilleinlagen gekauft, weil na ja... ich sag mal so, ich laufe schon ab und zu aus ;)

meine Bravado- Bestellung: ein mega tolles Saltatio Mortis- Shirt aus der neuen Kollektion

ein Bannkreis-Shirt mit tollem silbernen Druck

und eine Sweatjacke von Subway to Sally aus dem Sale

hier war ich mir erst unsicher, die Passform ist etwas seltsam, aber ich behalte sie nun trotzdem :)

Eine schöne neue Woche wünsch ich euch!

Dienstag, 17. April 2018

Gemeinsam Lesen #264

Gemeinsam Lesen, eine Aktion von Schlunzenbücher.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese zur Zeit "Dark Love 3- dich darf ich nicht begehren" von Estelle Maskame und bin auf Seite 208 (von 415).

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Die Fahrt nach Portland dauert sieben Stunden. 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Mittlerweile lese ich nun seit Sonntag Band 3 dieser Trilogie und ich muss sagen, der Teil ist wieder richtig gut bisher! Klar, der Schreibstil lässt zu wünschen übrig, es gibt einige Logikfehler und manche Handlungen sind für mich nicht nachvollziehbar, aber es ist wenigstens wieder sehr unterhaltsam, also ähnlich wie Band 1 :)

4.Liest du lieber gebundene Bücher, Taschenbücher oder E-Books?
(Marina (Wir wissen die Frage gab es schon öfter, aber es kommen ja immer neue Leute dazu oder der Geschmack ändert sich :)))

Da schwanke ich zwischen Taschenbuch und Ebook. Fürs Regal finde ich Hardcover am schönsten, aber zum Lesen sind der Reader bzw. Taschenbücher einfach praktischer und handlicher. 

Sonntag, 15. April 2018

Immer wieder sonntags #15

Hallo ihr Lieben, 

erneut eine Woche rum! Ich war am Montag gleich beim Arzt, weil ich so schlimmen Husten hatte, aber der hat mich nur eine Woche krank geschrieben und konnte mir ansonsten nicht richtig helfen. Mir geht es immer noch eher mittelprächtig, das zieht sich ganz schön hin und ich bin noch mega mäßig verschleimt... aber mehr als Inhalieren, Tee trinken, einreiben etc. kann ich aufgrund der Schwangerschaft nicht machen... :(
Trotzdem gehe ich nun morgen endlich wieder arbeiten, ich hoffe, ich halte das durch! Ich möchte noch ein bissel normalen Alltag erleben, bevor ich dann ab Mitte Mai in den Mutterschutz gehe... bin nun in der 29. Woche und langsam rückt es wirklich in greifbare Nähe :-o 
Ich habe zwar das Gefühl, mein Bauch ist nicht großartig gewachsen in den letzten Wochen, aber ich nehme stetig zu und bin nun bereits bei über 58kg :-o mein Kleiner ist so weit gesund wie es aussieht, wir hatten am Mittwoch erst einen Ultraschall :D er ist wohl etwas zart, wiegt jetzt etwas über 1000g und ist damit ungefähr eine Woche hinterher, meinte meine Ärztin. Aber alles okay sonst und absolut im Rahmen :)
Ich habe diese Woche sonst nicht viel gemacht... gelesen, geschlafen, mich auskuriert, in der Sonne gelegen... nur Samstag haben wir mit den Nachbarn gegrillt und abends war ich zum Konzert von Mr. Hurley& die Pulveraffen. Das war relativ spontan, aber es tat so gut und hat super Spaß gemacht!
Ich habe nun bereits 3 Fuhren Babywäsche gewaschen, sortiert und eingeräumt und es werden wohl noch einige folgen. Da kam doch schon einiges zusammen an gebrauchten, geschenkten und selbst gekauften Klamotten, der Wahnsinn! Dafür sind nun die Sachen so weit vollständig würd ich sagen und ich habe auch schon diverse Größen da... 
Viel mehr gibt es nun auch nicht zu berichten, ich sollte wohl mal ins Bett gehen... wünscht mir bitte viel Glück für die erste Arbeitswoche seit langem ;)


|gesehen| Modern Family (Staffel 4 beendet), Germany´s next Topmodel, Let´s dance, Youtube, Extra 3, Troja (Serie auf Netflix)
|gelesen| Crime Magazin Nr. 17, "Dark Love 2- dich darf ich nicht finden" von Estelle Maskame, "Evolution 2- Der Turm der Gefangenen" von Thomas Thiemeyer, "Dark Love 3- dich darf ich nicht begehren" von Estelle Maskame
|gegessen| rotes Thaicurry, Obst, Mienudeln mit Gemüse und Räuchertofu, Salat, Schoki, Nudelsalat, Grillkäse, gegrillte Mini- Paprika, Nudeln mit Auberginen in Tomatensauce vom Lieferservice, vegane Hotdogs, Frühstücksbrei, Schokotoast, Brötchen, Brot mit vegetarischem Fleischsalat
|getrunken| Lipton Green Icetea Lime, Cola, Zitroneneistee, Wasser, Tee, alkoholfreies Radler, Fritz Limo, frisch gepresster Orangensaft, Bolero Orange, Kiba, Cappu
|gezockt| WoW, Quizduell, Pokemon Go, Stadt Land Fluss, Wortguru
|gedacht| ich habe mich mit meinem fiesen Husten nicht so richtig ernst genommen gefühlt von meinem Arzt... 
|getan| Arzt, Post, Einkauf, Besuch bei der Frauenärztin samt Ultraschall <3, Besuch im Teeladen, viel gelesen, Serien geschaut, Balkon hergerichtet, Blumensamen ausgesät, in der Sonne gelegen, gegrillt, Konzert besucht
|gehört| Zeraphine, Mr. Hurley und die Pulveraffen, Vroudenspil, live: Kapeiken und Mr. Hurley und die Pulveraffen
|gefreut| auf das Konzert und das Grillen, über die Sonne <3 
|gewünscht| dass der Husten endlich besser wird und mein Kind das gut übersteht
|gekauft| Tee, Lebensmittel, Briefmarken, Merch bestellt (von Saltatio Mortis, Bannkreis und Subway to Sally), auf dem Konzert einen Beutel und ein T- Shirt
|geärgert| über den Husten und die schlaflosen Nächte... dass unsere Nachbarn, die ihren Balkon direkt neben unserem haben, so oft draußen waren^^ wir brauchen dringend wieder einen Sichtschutz, ich fühle mich sonst sooo unwohl^^
|geklickt| Facebook, Mails, Blog, WoW Zeugs (ich farme zur Zeit intensiv Mounts), DVB, Youtube

Voll süß, der Vergleich mit dem Häschen :D

auf dem Rückweg vom Arzt im schönsten Sonnenschein endlich die ersten blühenden Sträucher entdeckt...

Das wurde wirklich langsam mal Zeit!

Nach dem Arztbesuch war ich noch im Teeladen...

und habe mir Essen geholt :D rotes Thaicurry, voll lecker <3 

meine Schwiegermutter hat wieder einige Babysachen bestellt, die nun diese Woche so nach und nach ankamen... hier Aufbewahrungstools für die Wickelkommode (für Windeln, Feuchttücher etc.)

Oberteil

Spieldecke

Aufbewahrungsboxen

Mulltücher

und noch eine Kuscheldecke

Rückseite

Asiapfanne: Mienudeln mit Sprossen, Möhren, Zwiebeln, Knobi, Lauch, Räuchertofu...

und dann kam noch eine Riesenkiste mit gebrauchten Babysachen an, von einer guten Bekannten, die ihr Zeugs loswerden wollte :-o
und ich bin echt begeistert, viele schöne, praktische Sachen in allen möglichen Größen... ich glaub, wir sind nun langsam ganz gut gerüstet :)

Ich dachte erst, ich bilde mir das nur ein... hatte ein paar blöde Nächte, einerseits wegen der Erkältung, ich bekam kaum Luft nachts und andererseits war ich auch total unruhig, hatte fast schon Schmerzen in den Beinen und bin dann nachts gern mal ne halbe Stunde durch die Wohnung gelaufen, bis es wieder halbwegs ging... mittlerweile ist das wieder besser und ich hoffe, es kommt so schnell nicht wieder!

Babybauch :)

ich finde ja mal wieder, so richtig tut sich nichts seit einigen Wochen... bin nun 29. Woche, also 7. Monat und hätte gedacht, ich sehe zu dem Zeitpunkt schon viiiiiiel schwangerer aus ;)

mein Mann hat sich ein tolles Bild bestellt, das nun den Platz über seinem Rechner schmücken soll... ich freu mich voll, ich liebe es <3

Samstag haben wir gegrillt :)

Dazu gab´s Nudelsalat, alles voll lecker!

Und gestern war ich auch relativ spontan beim Konzert von Kapeiken (Vorband) und Mr. Hurley& die Pulveraffen im Beatpol 

das war so lustig und heiß, wir haben gut gefeiert und die Band ist wahnsinnig nett :D


noch ein Babybauchbild :)

heute beendet, ein sehr spannendes Buch :)

Eine schöne neue Woche wünsch ich euch!